Ihr Partner rund um Malerleistungen

Malerbetrieb Trütschel

Bodenverlegung

So bleiben Sie auf dem Boden

Eine Bodenverlegung über´s Wochenende mal schnell selbst oder von einem Kumpel durchführen lassen und dazu im Baumarkt am Abend zuvor ein optisch tolles Teil ( PVC oder Textilbelag ) holen, hat schon so manchen Euphoriker ein Weilchen später auf den Boden der Tatsache geholt. Anstatt sich an der neuen Raumgestaltung zu erfreuen, hat sich Ärger und Frust darüber verbreitet.

Bei der Verlegung eines Bodens gibt es also zahlreiche wichtige Aspekte zu beachten!
Nur bei der Ausführung durch einen Fachmann können Sie sicher sein, dass die Arbeit auch fachmännisch ausgeführt wurde. Bereits bei der Besichtigung der Baustelle durch einen Fachmann wie z.B. einem Maler kann Ihnen dieser mit Hilfe von Messgeräten die vorherrschende Feuchtigkeit des Untergrundes, sowie die Beschaffenheit der Ebene mit den entsprechenden Messtoleranzen erläutern. Sein geschultes Auge sieht ebenfalls bei Altbelägen, ob diese gesundheitlich bedenklich sind und eine Entfernung dieser evtl. mit Hilfe von Schutzmassnahmen durchgeführt werden muss.

Mit entsprechenden Geräten, wie z.B. einem Stripp – Messer ist es für den Fachmann auch kein Problem fest verklebte Altbeläge vom Untergrund zu entfernen. Einzelne Kleberückstände kann der Fachbetrieb mit Hilfe moderner Schleifmaschinen vom Untergrund abschleifen, die Furcht vor großem Staub ist hier unberechtigt, denn eine integrierte Staubabsaugung an diesen modernen Schleifgeräten gehört heute zum Standard.

Ist eine Grundierung erfoderlich, dann weiß der Fachmann auch welcher Kleber dafür abgestimmt ist. Denn Kleber ist nicht gleich Kleber! Das Einkalkulieren der Verschnittmenge ist ebenso wie das aneinander stoßen von Rapporten für den Handwerker vom Fach kein Problem.  Mit der passenden Sockelleiste am Schluß, egal ob aus Alu, Holz oder PVC sorgt Ihr Fachmann des Vertrauens dafür, dass Sie mit seiner Arbeit auf dem Boden bleiben.

Gerne beraten wir Sie, nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht